Zum Inhalt springen

Arbeitswelt 4.0

Um als Unternehmen mit den Chancen und Risiken der „Arbeitswelt 4.0“ bewusst umgehen zu können, spielen gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeitenden eine Schlüsselrolle.

Warum lohnt es sich, personelle, zeitliche und finanzielle Ressourcen in dieses Thema zu investieren?

1. DIGITALISIERUNG:

Den digitalen Wandel mit Mitarbeitenden gestalten, die

  • hochmotiviert und begeisterungsfähig sind,
  • offen sind für lebenslanges Lernen und
  • eine ausgeprägte Veränderungskompetenz haben.

2. KRANKHEITSBEDINGTE FEHLZEITEN:

Einen hohen Gesundheitsstand im Betrieb erreichen mit

  • weniger Produktionsausfällen,
  • sinkenden Lohnfortzahlungskosten und
  • einer geringeren Belastung der gesunden Mitarbeitenden.

3. DEMOGRAFISCHER WANDEL:

Die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit aufrechterhalten in Zeiten,

  • in denen das Durchschnittsalter der Beschäftigten steigt,
  • Fachkräfte- und Nachwuchsmangel herrscht und
  • die Anzahl der gesunden Lebensjahre sinkt.

MSAZ unterstützt Fach- und Führungskräfte mit Beratung, Coaching und Seminaren darin, in einer schnelllebigen und veränderungsreichen Welt Resilienz und Lösungskompetenz aufzubauen. Dies sind wesentliche Voraussetzungen, um auch Stress in Balance halten zu können.