Zum Inhalt springen

Seminarziel und Nutzen

Die Seminarteilnehmer erhalten grundlegende Einblicke in die Problembereiche Stress, Mobbing und Suchtmittel am Arbeitsplatz. Sie lernen, typische Verhaltensweisen zu identifizieren und werden aufgeschlossen für wirksame präventive Lösungsansätze.

Zielgruppe

Unternehmer und Führungskräfte mit umfangreichen Entscheidungsbefugnissen über das gesamte betriebliche Geschehen oder wesentliche Betriebsteile.

Inhalt

  • Der Mensch und seine individuellen Stressoren
  • Psychische Belastungen durch die Arbeit und deren Folgen
  • Stressprävention und Stressmanagement
  • Mobbingphasen, und -ursachen und deren Auswirkungen
  • Präventionsmaßnahmen
  • Dimensionen von Sucht
  • Suchtmittelkonsum am Arbeitsplatz und betriebliche Folgen
  • Umgang mit Suchtgefährdeten im Unternehmen
  • Mögliche Handlungshilfen im Unternehmen

Details

Leitung:                 Gerhard Heinze
Teilnehmerzahl: min. 6 - max.12 Personen
Termin, Ort:       auf Anfrage oder für interne Gruppen auch in ihrem Hause
Dauer, Ablauf:   1 Tag, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Methodenwechsel zwischem fachlichen Input und eigenem inhaltlichen Erarbeiten
Investition:          auf Anfrage, Pauschalangebot für Inhouse-Seminare

Anmeldung/ Information

Gerhard Heinze
"Mit Sicherheit ans Ziel"
Kantstraße 24
51570 Windeck 
 

Zum Kontaktformular