Zum Inhalt springen

Seminarziel und Nutzen

Die Teilnehmer lernen mit dem Loss Control Management ein international seit Jahrzehnten bewährtes Konzept zur Minimierung betrieblicher Verlustquellen kennen. Sie erhalten praxiserprobtes Know-How und Hilfen zum Aufbau eines wirksamen Managementsystems, das besonders im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu signifikanten Verbesserungen und Behebung grundlegender betrieblicher Störungen führt.

Zielgruppe

Unternehmer und Fach- und Führungskräfte

Inhalt

  • Warum Loss Control Management?
  • Maßstäbe zur Beurteilung der betrieblichen Sicherheitsarbeit
  • Kosten von Betriebsunfällen
  • Verlust- Verursachungs- Modell
  • Aufgaben des Managements
  • Aufbau eines Audit- Fragenkatalogs zum Loss Control 
  • Vorbereitung und Durchführung eines Audits 
  • Arbeitsschutz- Controlling

Details

Leitung:                 Gerhard Heinze
Teilnehmerzahl: min. 6 - max.12 Personen
Termin, Ort:       auf Anfrage oder für interne Gruppen auch in ihrem Hause
Dauer, Ablauf:   1 Tag, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Methodenwechsel zwischem fachlichen Input und eigenem inhaltlichen Erarbeiten
Investition:          auf Anfrage, Pauschalangebot für Inhouse-Seminare

Anmeldung/ Information

Gerhard Heinze
"Mit Sicherheit ans Ziel"
Kantstraße 24
51570 Windeck 
 

Zum Kontaktformular