Zum Inhalt springen

News

Eine der mächtigsten Methoden der Selbsterfahrung

Für Führungskräfte, die auf der Suche nach tiefgreifender Regeneration und innerer Neuausrichtung sind, wurde im Almdorf Seinerzeit das Phönix-Programm erschaffen: Während einer Woche in völliger Dunkelheit erlangen die Teilnehmer einen Zustand tiefer innerer Ruhe und kalibrieren ihren Organismus neu. Die gewollte Überproduktion des Neurotransmitters Melatonin spielt dabei eine entscheidende Rolle. Die nächste Phönix-Woche findet vom 14. bis 21. März 2020 statt.

Weitere Informationen:…

Weiterlesen

Welche Persönlichkeit braucht „New Work"?

Damit der „New-Work-Ansatz" im betrieblichen Alltag gelingen kann, sollten Mitarbeiten wie Führungskräfte Unterstützung bekommen, um sich über ihre Ego-Drives hinaus zu entwickeln. Das klappt aber nur, wenn jeder bereit ist, an seinem Bewusstsein zu arbeiten.

 

Weiterlesen

Transformation: Der Weg durch das „U"

Die "sieben Ebenen des Bewusstseins" nach Richard Barrett kombiniert mit der "Theorie U" nach Otto Scharmer in einer Grafik von Cornelia und Chistopher Weber-Fürst.

 

Weiterlesen

Wie riskant ist Handy-Strahlung? – Bericht von Stiftung Warentest in der Kritik

Während tausende Demonstranten in Berlin und Bern gegen den neuen Mobilfunkstandard 5G auf die Strasse gehen, sieht Stiftung Warentest kaum Grund zur Sorge vor möglichen Gesundheitsschäden durch Handystrahlung. Im Interview mit salusmed.ch geht der Physiker und Politiker Prof. Dr. Klaus Buchner darauf ein, warum er sich gegen einen entsprechenden Bericht der Verbraucherschutzorganisation zur Wehr setzt.

Weiterlesen

Genug Arbeit für alle

Warum der Wohlstand jetzt von der Kultur der Zusammenarbeit abhängen wird

 

Weiterlesen

Welche Kraft im Blackout steckt

Immer wieder kommt es zu dem, was man in der Wissenschaft „Choking under Pressure" nennt, das Versagen unter Druck. Das Gehirn scheint den Geist aufzugeben, im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Weiterlesen

Tipps für eine erfolgreiche Lernkultur

Wie lässt sich eine Lernkultur im Unternehmen etablieren? Dieser Frage ist das britische Unternehmen findcourses.co.uk nachgegangen und hat rund 180 Top-Personalentwickler in Großbritannien nach Tipps, Tricks und Strategien zur Etablierung einer Lernkultur in Unternehmen befragt. Sechs Tipps von den Profis der Learning and Development (L&D) Departments:

 

Weiterlesen

Verhindern, dass Stress zum Problem wird.

Ein Schlüsselmechanismus schützt vor Burnout und sorgt gleichzeitig dafür, die beruflichen Herausforderungen kraftvoll zu meistern: Im Raiffeisen Unternehmerzentrum Gossau (CH) appellierte Dr. med. Engelbert Hillebrand (Chefarzt Klinik Teufen für Psychosomatik) daran, das ausgewogene Wechselspiel zwischen Leistungsabruf und Regeneration konsequent in den Alltag zu integrieren – körperlich, psychisch und emotional.

Weiterlesen

Social Learning fördern

Lernen in der Arbeitswelt 4.0 besteht zu großen Teilen aus dem Austausch in der Gruppe, im Netzwerk, mit Experten. So schaffen Führungskräfte ein Umfeld, in dem Social Learning erfolgreich stattfinden kann.

 

Weiterlesen

Smartphones, Gesundheit, Bildung und Gesellschaft

Smartphones beeinträchtigen die Gesundheit und die Bildung junger Menschen und stellen

zudem eine Gefahr für unsere demokratische Gesellschaft dar.

Betrachten wir einige Beispiele

 

Weiterlesen